Archive for November 2009

Wo liegt denn Togo?

29. November 2009

An unserer aqua pura Standaktion am 28.11.2009 auf dem Fronwagplatz für unser Togo-Projekt haben uns die angesprochenen Passanten diese Frage oft gestellt.

Vielen Fussball Fans ist zwar Togo ein Begriff, weil die togolesische Mannschaft einmal überraschend an der Weltmeisterschafts-Ausscheidung teilnahm und gegen die Schweiz spielte. Aber wo das Land auf dem grossen Kontinent Afrika liegt, ist vielen nicht geläufig.

Togo liegt eingebettet zwischen Ghana im Westen, Burkina Faso im Norden und Benin im Osten. Im Süden bildet der Golf von Guinea die natürliche Grenze.

Zurzeit ist aqua pura Präsident Roland Widmer in Togo vor Ort. Er zeigt den Mitgliedern des einheimischen togolesischen Vereins ADED, wie das UVC -Wasserentkeimungsgerät gebaut wird, wie es eingesetzt und wie die Wasserqualität geprüft wird. ADED steht für „Aide et Action pour un Développement Durable“ und ist wie wir ein gemeinnützig organisierter Verein. ADED setzt sich für eine nachhaltige Gesundheitspolitik in Togo ein.

Wir von aqua pura wollten von ADED zu erst wissen, ob sie sich selber so organisieren und einrichten können, dass sie die Initiative übernehmen.

Wie der nachfolgende Artikel zeigt ist ein grosses Engagement und ein grosses Bedürfnis vorhanden selber Wasserentkeimungsgeräte für die Trinkwasserzubereitung bauen zu können. aqua pura will dieses Vorhaben begleiten und steht mit Rat und Tat zur Seite.

Viele Passanten am Fronwagplatz haben uns gestern eine Spende übergeben, die uns ermöglicht, im Trinkwasserprojekt in Togo einen guten Einsatz zu leisten. Wir danken Ihnen herzlich.

Jene die uns nicht am Stand besuchen konnten, uns aber auch unterstützen wollen, geben wir gerne die Gelegenheit, hier ein Spendengeschenk zu erwerben oder uns eine Spende via Fomular zu senden. 

Advertisements

Togo: Le tout 1er Appareil fabriqué à Togo

27. November 2009

Ende Oktober hatte das aqua pura Team Claude D’Almeida gefragt: Ist es möglich, dass Ihr in Togo die Gehäuse für die UV-C Komponenten bauen könnt.

Und noch vor der Abreise von Roland nach Togo ist folgende Meldung mit Bild eingetroffen:

 Le tout 1er Appareil de Purification d’Eau Fabriqué au Togo

Hello Roland,
Comment se préparare le voyage avec les angoises des derniers moments?
Comme promis à Charles, je viens de sortir le tout premier Appareil de Purification d’Eau fabriqué dans mon petit atelier de menuserie ébeniste à Lomé.
Ainsi je vous envoie les photos mais je vous annonce que tout est fait en bois et je vous rassure et vous garantie que j’apporterai plus d’amélioration sur ça avant votre arrivée.

Le tout 1er Appareil de Purification d’Eau Fabriqué au Togo

Je laisse les images à votre appréciation et je vous demande de me faire part de vos intentions et suggestions sur ce joyau.
Bien de choses à tous

Claudy

Die Konstruktion ist aus Holz und Roland wird schon bald persönlich schauen können, ob sich dieses Material auch eignen würde.

Wasser schenken und damit helfen

23. November 2009

Endlich ist es soweit und Ihr könnt Euch auch an unserer Unterstützung beteiligen. Kaufen Sie ein Quellwasser oder einen Tee und verschenken es für einen guten Zweck. Das Wasser ist aus einer kantonal geprüften Quelle. Symbolisch erinnern wir damit auch daran, dass es für uns in der Schweiz ganz einfach und bezahlbar ist, sauberes Trinkwasser zu bekommen.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Du unsere nächsten Aktivitäten unterstützt und so ein Geschenk kaufst. Du kannst das hier tun oder auch am 28.11.2009 in Schaffhausen auf dem Fronwagplatz. Dort sind wir persönlich vor Ort.

Hier sind  also unsere Geschenke, die wir letzten Samstag selbst eingepackt haben.

Wassergeschenk

Für jene die dem guten Wasser einen edlen Geschmak verleihen wollen gibt es ein auch ein Tee-Geschenk.

Über dieses Fomular  können Sie die Geschenke jetzt auch online erwerben.

PS: Seien Sie dabei, tun Sie etwas für die Menschen in armen Regionen, damit diese auch Zugang zu sauberem Wasser bekommen.

Togo: Zusammenbau Wasserentkeimungsgeräte

22. November 2009

Im Zentrum in Togo Lome zeigt Charles Adietey dem Team vor Ort wie das Wasserentkeimungsgerät zusammen gebaut wird.

Charles übergibt das Gerät der Organisation ADED. Jetzt können Claude d’ Almeida und sein Team der Bevölkerung zeigen, wie schnell das Trinkwasser zubereitet werden kann.

aqua pura ist sehr erfreut über diese Nachrichten und will von Claude d’ Almeida wissen: Ist es möglich, dass ihr bis Ende November in Togo jemanden findet, der für Euch das Gehäuse solcher Wasserentkeimungsgeräte anhand dieses Modells nachbauen kann?

Ende November wird  Roland Widmer der Präsident von aqua pura nach Togo reisen

hinter den Kulissen: Aktion sauberes Wasser schenken

22. November 2009

Gestern haben wir gebastelt, geschnitten und Etiketten geklebt. Die letzten Vorbereitungen für unsere Weihnachtsaktion laufen. Jeder hat etwas beigetragen, was er oder sie am besten kann. Mancher macht eben ganz hübsche Schleifchen und jemand anders konnte Kartons rollen, damit unsere Wasser-Geschenke gut aussehen.

aqua.pura bastelt Weihnachtsgeschenke

Aktion sauberes Wasser schenken und helfen

Für einen guten Zweck könnt Ihr ab sofort feines Quellwasser bei uns kaufen, symbolisch als Geschenk von Herzen, um zu helfen. Mehr Hintergrundinfos kommen in Kürze, wir konnten es nur nicht mehr für uns behalten 😉

Geschenkkarte für Wasser-Geschenk

Geschenkkarte für das Wasser-Geschenk

PS: Für die Neugierigen: Wir sind am 28.11. in Schaffhausen, Vonwaagplatz (beim Bahnhof)

Reise Vorbereitung

17. November 2009

Schon im Sommer haben die Reisevorbereitungen begonnen. Das Wasserentkeimungsgerät, sowie die zugehörige autonome Stromversorgung, bestehend aus einem Solarpanel und einer Autobatterie, wurden zusammen mit anderen Hilfsgütern in einen Container verpackt. Dies hat alles Charles Adietey von Togo Assist organisiert. In zwischen haben wir erfahren, dass alles wohl behalten in Togo Lome angekommen ist.

Togo_Assist_Equipe

Die Güter sind für die Projekte von Togo Assist. Wo sie eingesetzt werden erfahren sie hier http://www.togo-assist.ch

Da viele Togolesen auch französisch sprechend sind, übersetzen wir Gebrauchsanweisungen für die Ausrüstung  aus dem Deutschen ins Französische. Wir hoffen, dass uns beim Einführen und Schulen der Geräteanwendung  Claude d’ Almeida und Chales Adietey mit dem Dolmetschen ins Togolesische zur Seite stehen werden.

Netzwerk von aqua pura

13. November 2009

Durch die Kontaktvermittlung des Vereins Togo Assist ist ein neues Projekt in Togo in der Nähe von Lome am entstehen.

aqua pura Präsident Roland Widmer wird Ende November 2009 in Begleitung des Gründers von Togo Assist, Charles Adietey nach Togo reisen.

Togo Assist unterstützt  in Togo die Organisation ADED „Aide et Action pour un Développement Durable“. Ihr Leiter Claude d’ Almeida setzt sich mit seinem Verein für die kostengünstige Produktion von Trinkwasser ein.

Aded_Claud_D_Almeida1

Claude wird zusammen mit Roland diskutieren, wie sie das entwickelte Wasserentkeimungsgerät einsetzen.

Anliegen der aqua pura Mitglieder

10. November 2009

Die Mitglieder von aqua pura setzen sich für gutes Trinkwasser ein. Sie wünschen sich, dass alle Menschen so sauberes Trinkwasser bekommen, wie dies hier bei uns in der Schweiz möglich ist.

aquapura_quelle_Lindenhof4 Kopie

Darum bauen wir ein Netzwerk zu Vereinen und Organisationen auf, die sich in verschiedenen Ländern vor Ort für dieses lebenswichtige Thema einsetzen.

sauberes Wasser verschenken – schon bald

9. November 2009

am Samstag haben wir uns spontan getroffen, eigentlich um Fotos für unseren neuen Blog zu machen. Damit seht Ihr schon bald, wer überhaupt dahinter steckt.

Patricia stellte dann ihre tolle Wasser-Geschenk Idee vor. Wir haben noch ein wenig dran gefeilt und bald verraten wir Euch, wie Ihr Euch beteiligen könnt an der Aktion „sauberes Wasser“ verschenken. ppst, mehr verrate ich noch nicht.

Aber hier ist schonmal das Foto von uns.

Verein Aqua-Pura

Verein Aqua Pura