3. Teil Besuch eines Schmiededorfes und Rückfahrt nach Lomé

Nach dem Besuch in Koutammakou und den gespeicherten Eindrücken fuhren wir über Kara in die Region Bassar. Bei einem Abstecher in ein Dorf in welchem noch eine alte Handwerkerwelt lebt, ich nenne es der Steinschmiede. Man hält es fast nicht für möglich, da hämmert ein Schmiede glühendes Eisen mit einem grossen Steinen als Schmiedehammer auf ein noch grössern Stein als Amboss. Das glühende Eisen wird aber  doch schon mit einer Metallzange gehalten. Über ein Feldweg und zwischen den ortsüblichen Häuschen sind wir bei der Schmiede angelangt.

 

 

 

 

 

 

 

 

Der gut gebaute muskulöse Schmied hat uns einen freundlichen Empfang geboten.

 

Die Schmiede ist in einem sehr kleinen Häuschen auf kleinstem Raum. Der Schmied zeigt uns vorgängig mit was für Eisen man arbeitet und was es dann für eine schöne Feldhacke  daraus gibt.

 

 

 

 

 

Jetzt können wir uns die Schmiede aus nächster nähe betrachten. Im Hintergrund sitzt ein Männliches blindes Familienmitglied welcher das Feuer des Schmiedes mit Hilfe von zweier Blasbälge und Holzkohle ununterbrochen und intensiv auf Vollglut heizt.

 

 

 

 

 

 

 

 

Jetzt zeigt uns der Schmied wie er mit voller Muskelkraft so ein glühendes Eisen schmiedet und verformt. Uns hat er gezeigt wie  mit   Energie und Schweiss so eine schöne Hacke gemacht werden kann.

 

 

 

 

 

 

Nach getaner Arbeit möchte er natürlich seine Hake verkaufen. Mit einem kleinen Obulus von uns war er auch zufrieden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das ist die Frau und eines der Kinder des Schmiedegesellen,  sie ist zuständig für den sogenannten Afrikahaushalt.

 

Nach diesem Besuch ging die Fahrt mit einigen Stops in Richtung Lomé. Unterweg kauften wir Jamswurzeln so eine Art von Nationalkartoffel von Togo ein.  

 

 

 

 

 

 

Glücklich und zufrieden sind wir vor dem totalen Sonnenuntergang in Lomé eingefahren. Unser Zweitagesausflug war wirklich eindrücklich und lehrreich. Charles ( togo assist ) und unserem Chauffeur sei herzlich gedankt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: