Archive for März 2011

Neuer Einsatz in Togo 2011

29. März 2011

Roland Widmer Präsident aqua pura wird vom 1. Mai bis 21. Mai 2011 zu unserem neuen Mitglied und Projektleiter Roberto Cavoli nach KPalimé in Togo reisen. Roland wird  in dieser Zeit bei Roberto wohnen und wirken. Das Flugticket und die persönlichen Ausgaben wird er selbst übernehmen.

Das Ziel bei dem Besuch wird sein: 4 Waterdrop 2 Systeme mit denen von Roberto in der Zwischenzeit evaluierten Personen zu bauen. Diese Systeme werden dann in 2 bis 3 Dörfern und einer Schule zum Einsatz kommen und von Roland koordiniert. Die gleichen zuverlässigen Personen müssen auch lernen mit CompactDry Platten Wasseranalysen durchzuführen. Batterien und Solarpanel waren schon im Februar 2011 per Container nach Togo gesendet werden. Die Werkzeuge dazu sind in Togo und wurden von Claude d’Almeida von der Organisation ADeD verwaltet.

Mit Roberto Cavoli, seit 7 Jahre in KPalimé Togo wohnhaft, haben wir ein neues Mitglied vor Ort gewonnen. Roland war bei seinem letzten Besuch in Togo, 2 Tage sein Gast . Roberto wird die Koordination und das Projekt in Zukunft betreuen und aqua pura immer wieder Rechschaftsberichte übermitteln.

Roberto betreibt mit seiner Frau zusammen ein Waisenhaus und betreut zurzeit 8 Waisenkinder. Roberto ist mit einer Togolesin welche zugleich auch Bürgerin von Stein am Rhein ist, verheiratet.

        Roberto mit Frau und zwei der kleinsten Waisenkinder.

KPalimé ist mit seinen 100000 Einwohner die drittgrösste Stadt Togos. Sie liegt 120 km von der Hauptstadt Lomé entfernt an der Grenze zu Ghana.

Advertisements