Baptistenschule wird mit Trinkwasser versorgt

Roberto Cavali, unser aqua pura Koordinator, hat in der Baptistenschule in Kpalimé die Lehrer,  den Direktor und auch die Schüler darauf aufmerksam gemacht, wie wichtig es ist,  sauberes Trinkwasser zu haben. Wir haben zuerst den Lehrern und dem Direktor unsere Systeme vorgeführt und dann die Aktion sauberes Wasser in PET-Flaschen gestartet.

Roberto erklärt den Schüler, dass sie am nächsten Tag  je mit einer grossen PET-Flasche kommen sollen, dann werden diese PET-Flaschen mit Brunnenwasser der Schule gefüllt und durch Bestrahlung mit UVC zu Trinkwasser gemacht.

Das Bild zeigt die Kinder am  nächsten Tag mit den PET-Flaschen.

Charles und Prosper  haben an diesem Morgen mit zwei Systemen 125 mit Brunnenwasser gefüllte  PET-Flaschen bestrahlt und den Kindern als Trinkwasser abgegeben.

Jeden Morgen bringen jetzt die Kinder der Baptistenschule ihre PET-Flaschen zu Roberto, er füllt sie mit Brunnenwasser bestrahlt sie  und am Mittag können die Kinder das Trinkwasser abholen. Das Wasser wird jetzt und in Zukunft  den Kindern und den Lehrern  gratis zur Verfügung gestellt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: