aqua pura an der Partnerausstellung der DEZA

Die DEZA (Direktion für Entwicklung und Zusammenarbeit) organisierte zum 50 Jährigen Jubiläum an der Jahreskonferenz vom 19. August 2011 eine Partnerausstellung im Kongresszentrum Beaulieu in Lausanne. Aqua pura wurde eingeladen, das Wasserprojekt  an einem Stand den etwa 2000 Besuchern zu zeigen und auch zu demonstrieren.

 

Um 10.30 Uhr war unser Stand aufgestellt und die ersten Besucher fanden sich ein.

Unser Stand wurde – nicht übertrieben- sehr intensiv besucht und das Interesse an unseren Geräten war enorm gross. Einige andere Organisationen wollten Waterdrop 1 und 2 sofort kaufen. Dass man in einer PET- Flasche in 5 min. bakteriologisch sauberes Wasser machen kann, war für die meisten Besucher neu.  Sauberes Wasser ist zurzeit das grosse Thema  der Welt.

 

Wir konnten unser neues Waterflowsystem, welches mit Filter und UV-C Röhre ausgerüstet ist und 300 Liter sauberes Wasser pro Stunde liefern kann, der  Öffentlichkeit präsentieren.  Auch  dieses Gerät fand bei den Besuchern grosses Interesse.

Fazit der Ausstellung: Es konnten sehr viele interessante Kontakte mit verschiedenen  Organisationen aufgenommen werden. Es hat sich gezeigt, dass wir mit unseren Geräten auf dem richtigen Wege sind. Wir hoffen nun auf  neue Spender  damit wir noch viele Installationen in Spitälern, Schulen und kleineren Dörfern in Afrika realisieren können.

Waterdrop2 wurde im Neuen Bülacher Tagblatt beschrieben

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: