Auch in Sondoveni (Peru) fliesst jetzt sauberes Trinkwasser

Sehr geehrter Herr Widmer,
vorgestern also am 30. August habe ich endlich die Meldung der peruanischen Studenten erhalten, dass die gesamte Wasserinstallation in Sondoveni nun fertiggestellt wurde! Ich werde die Studenten bitten mir Fotos von dem installierten Filter zuzusenden. Sobald ich diese habe werde ich sie an sie weiterleiten.
Wir danken Ihnen nochmals sehr herzlich für Ihre Unterstützung!
Freundliche Grüße
Victoria von Gaudecker
Dipl. Ing. Architektin BDA, Universität Stuttgart ( Projekt Sandoveni Universität Stuttgart )

 

Wo liegt Sondoveni in Peru

Zusammen mit der Universität Stuttgart Institut für öffentliche Bauten unter der Leitung von Victoria von Gaudecker welche in Sondoveni mit Studenten aus Stuttgart und Peru ein Schulhaus bauten, wurde auch ein ganzes Waterflowsystem installiert um sauberes Trinkwasser für die Schule und die ganze Umgebung abzugeben. Am 9. Februar 2014 wurde im 1200 m hoch gelegenen Dorf Sondoveni inmitten des Regenwaldes mit dem Bau des Schulhauses und der Trinkwasserversorgung begonnen. Seit August 2014 ist die ganze Anlage in Betrieb.

sondoveniuni

 

Isabelle Modler und Felix Hof zwei Studenten der Architektur haben die Geräte von Zürich bis nach Sondoveni transportiert.

Und heute im Dezember 2014 steht das Schulhaus und sauberes Trinkwasser fliesst in Sondoveni.

Hier ein Ausschnitt aus – Wir habe es geschaft -.

schulhaussondoveni

Das Schulhaus welches die Architektur Studenten aus Stuttgart und Peru gebaut hatten und jetzt in Betrieb ist.

peruwaschbecken

Und hier fliesst jetzt sauberes Trinkwasser für die Schüler und die Bevölkerung.

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: